Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

CanSat Österreich Wettbewerb 2020/21

CanSat Austria - Logo

Zielgruppe: SchülerInnen ab 14 Jahren in Teams aus vier bis maximal sechs SchülerInnen der Sekundarstufe II an Schulen in Österreich oder österreichischen Schulen im europäischen Ausland

Bewerbungsfrist: 22. November 2020

Preis/e: Teilnahme am internationalen CanSat Wettbewerb der ESA

Kontakt:
Bettina Anderl, ESERO Austria Managerin
T +43 732 7272-33
M +43 664 8126186
bettina.anderl@ars.electronica.art

DetailinformationenCanSat Österreich Wettbewerb 2020/21

Die Aufgabe der teilnehmenden Teams besteht darin, einen Satelliten in Getränkedosengröße zu bauen. Dieser wird mit einer Rakete in eine Höhe von 500 Metern befördert und ausgeworfen. Während des Sinkflugs zurück zum Boden muss der CanSat zwei Missionen erfüllen.

Nach Ende der Anmeldefrist werden die teilnehmenden Teams, basierend auf ihren Bewerbungen, von einer Jury ausgewählt. 

Der eigentliche Wettbewerb, die Startkampagne, findet von 26. April 2021 bis 28. April 2021 in Linz beziehungsweise auf dem Flugplatz Schärding-Suben statt.

Dem Gewinnerteam winkt die Teilnahme am internationalen CanSat Wettbewerb der ESA, wo sich die SchülerInnen mit den SiegerInnen aus anderen europäischen Ländern messen können.