Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Technikerinnen der Zukunft - TU Austria Preis 2021

Mädchen zeichnet ein Bild auf einer Wand, das eine Landschaft mit Industrieanlage und Windrädern darstellt

Zielgruppe: Schülerinnen der 9. – 13. Schulstufe

Anmeldung

Einsendeschluss: 15. Juli 2021

Preis/e: Geldpreise

Preisverleihung: Am 18. November 2021 am TU Austria Kongress 2021 (virtuell)

Kontakt: claudia.bendl@unileoben.ac.at

Detailinformationen 

Der Verband der drei technischen Universitäten Österreichs, die TU Austria, sucht heuer nach innovativen Lösungen gegen den Klimawandel. Das kann eine Idee, ein bereits laufendes Projekt, eine VWA oder auch eine Erfindung sein. Ein Expert/innengremium wählt aus allen Einsendungen die 10 besten aus, welche am virtuellen TU Austria Kongress am 18. November 2021 präsentiert werden. Die Vizerektorinnen der Montanuniversität Leoben, der TU Graz und der TU Wien vergeben noch während des Kongresses die Plätze 1-10.

Auch dieses Jahr winken wieder tolle Preise:
1. Platz: EUR 1.000,-
Plätze 2. – 5.: je EUR 500,-
Plätze 6. – 10.: je EUR 300,-.