Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten: die Rolle der EU im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine

Veranstalter/in: Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule

Datum: 15. Februar 2022

Uhrzeit: 16:00 - 16:30+ Uhr

Ort, Adresse: Online

Anmeldung erforderlich: Anmeldeformular oder per E-Mail bei europainderschule@politik-lernen.at 

Anmeldefrist: 15. Februar 2022, 12:00 Uhr

Zielgruppe: Alle Lehrkräfte und MultiplikatorInnen, Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufe II

Kurzbeschreibung – Ziele, Inhalte, Ablauf
Das monatliche Online-Format „Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten“ bietet die Möglichkeit, Fragen aus dem Bereich EUropapolitische Bildung mit Fachleuten zu erörtern. Thema der Folge 6 ist der Russland-Ukraine-Konflikt..

Vortragender: Wolfgang Bogensberger, stellvertretender Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission

Kosten: nein

Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten

Programm