Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Politisch gebildet – aber wie?
 

Fachtagung anlässlich 30 Jahre Informationen zur Politischen Bildung

Veranstalter: Didaktik der Geschichte, Universität Wien, Didaktik der Politischen Bildung, Universität Wien, Forum Politische Bildung. In Kooperation mit den Wiener Volkshochschulen und dem Verband Österreichischer Volkshochschulen

Datum: 3. Juni 2022

Uhrzeit: 14:00 - 18:00 Uhr

Ort, Adresse: Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Anmeldung: Politisch gebildet?! Aber wie? - Registrierung

Anmeldefrist: 23. Mai 2022

Zielgruppe: PädagogInnen, Studierende, EntscheidungsträgerInnen und Interessierte aus der Bildungsverwaltung

Kurzbeschreibung – Ziele, Inhalte, Ablauf: Fachtagung (Didaktik der Geschichte und Didaktik der Politischen Bildung der Universität Wien, Forum Politische Bildung in Kooperation mit den Wiener Volkshochschulen und dem Verband Österreichischer Volkshochschulen) anlässlich 30 Jahre Informationen zur Politischen Bildung

Vortragende: Gertraud Diendorfer, Thomas Hellmuth, Dirk Lange, Dieter Segert, Barbara Sieber, Elfriede Windischbauer, Lisa Zachl

Kosten:  keine

DetailinformationenPolitisch gebildet?! Aber wie? (univie.ac.at)

Programm

Kontakt: 
Didaktik der Geschichte
Universität Wien
Porzellangasse 4/Stiege 2/1.OG
1090 Wien
T +43 1 4277 40012
fdzgeschichte@univie.ac.at