Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

"Sehnsucht habe ich nach Euch und den Bergen …" – Lokalgeschichtliche Aspekte des Widerstands gegen das NS-Regime

Veranstalter/in: _erinnern.at_

Datum: 24. bis 26. November 2022

Uhrzeit: 24.November 2022, 16:00 Uhr bis 26. November 2022, 12:30 Uhr

Ort, Adresse
Haus Einklang
Hofmark 150 und
Schloss Goldegg
Hofmark 1
5622 Goldegg

Anmeldung erforderlich: Anmeldung für Lehrkräfte / Anmeldung für Nicht-Lehrkräfte

Anmeldefrist: 17. Oktober 2022

Zielgruppe: LehrerInnen aller Schultypen und Fächer, insbesondere Geschichte und Politische Bildung, aus ganz Österreich

Kurzbeschreibung – Ziele, Inhalte, Ablauf
Das jährlich stattfindende Zentrale Seminar von _erinnern.at_ ist die größte Fortbildung zum Thema Holocaust, Nationalsozialismus und Antisemitismus.
Dieses Jahr ist Schwerpunktthema der Widerstand gegen das NS-Regime, vorgestellt und diskutiert werden pädagogische Herangehensweisen zum Themenkomplex Widerstand. Die örtliche Verankerung in Goldegg ermöglicht das Aufzeigen der Bedeutung von Lokalgeschichte und der Auswirkungen des NS-Regimes auf das gesellschaftliche Zusammenleben damals und heute.

Vortragende/r: Brigitte Entner, Johannes Hofinger, Robert Obermair, Hanna Sukare und andere

Kosten:  keine

Zentrales Seminar 2022: "Sehnsucht habe ich nach Euch und den Bergen …" – Lokalgeschichtliche Aspekte des Widerstands gegen das NS-Regime

Programm

Kontakt
_erinnern.at_
Kirchstraße 9/2
6900 Bregenz
T +43  5574 52416
erinnern@oead.at