Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Entwurf: Verordnung des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung, mit der die Verordnung über die Lehrpläne der humanberuflichen Schulen sowie die Schulzeitverordnung geändert werden; Bekanntmachung der Lehrpläne für den Religionsunterricht

Begutachtungsfrist: 4. Dezember 2020

Verordnungsentwurf (RIS)

Auszug aus dem Vorblatt

Problemanalyse

Die Lehrpläne der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, Fachrichtung Wasser- und Kommunalwirtschaft sowie der Höheren Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei werden derzeit im Schulversuch geführt. Auf Grund gesetzlicher Vorgaben enden sie spätestens mit Ende August 2025. Daher sind mit Beginn des Schuljahres 2021/22 Regellehrpläne erforderlich.

Ziel(e)

Einsparung von Schulversuchen, Aufrechterhaltung nachgefragter Ausbildungsangebote

Inhalt

Das Vorhaben umfasst hauptsächlich folgende Maßnahme(n):

Überführung der Schulversuche ins Regelschulwesen