Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ergänzung zur Neuverlautbarung der Diplomprüfungsordnung für die Akademie für Sozialarbeit

Geschäftszahl: 21.471/5-24/97

Sachbarbeiter: Rat Mag. Gerhard Orth
Telefon: 531 20-4493
Telefax: 531 20-4130

Verteiler: VII, N
Sachgebiet: Pädagogische Angelegenheiten
Inhalt: Ergänzung zur Neuverlautbarung der Diplomprüfungsordnung für die Akademie für Sozialarbeit
Geltung: unbefristet

Rundschreiben Nr. 24/1997

Alle Landesschulräte

Alle Akademien für Sozialarbeit

In Ergänzung zum Rundschreiben Nr. 62/96 (GZ 21.471/22-24/96 vom 27.Jänner 1997) wird der § 17 der Diplomprüfungsordnung für die Akademien für Sozialarbeit wie folgt geändert.

§ 17 hat zu lauten:

Inkrafttreten

§ 17. Die vorliegende Prüfungsordnung tritt mit dem auf den Tag ihrer Kundmachung folgenden Tag in Kraft. Die bisherige Prüfungsordnung gemäß Erlaß des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, Zl. 21.471/13-24/88, ist fürStudierende, die ihr Studium nach dem Lehrplan der Akademie für Sozialarbeit, BGBl. Nr.456/1987, absolvieren und/oder die Diplomprüfung nach der bisherigen Diplomprüfungsordnung begonnen haben, weiterhin anzuwenden.

Wien, 24. April 1997

Für die Bundesministerin:

Bernhard

F.d.R.d.A.:

Inhaltlicher Stand: 06.04.2018