Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Lehrlingsausbildung – Verwaltungsassistent und EDV-Techniker
Neuer Kollektivvertrag für Angestellte des Gewerbes und des Gewerblichen Informationstechnologiebereiches

Geschäftszahl: BMBWK-473/0001-III/9/2005

SachbearbeiterIn: Mag. Christa Röhrer
Abteilung: III/9
E-mail: christa.roehrer@bmbwk.gv.at
Telefon/Fax: +43(1)/53120-3382/53120-813382

Verteiler: VII, N
Sachgebiet: Personalwesen
Inhalt und Grundlage: Lehrlingsausbildung Verwaltungsassistent und EDV-Techniker; neuer Kollektivvertrag für Angestellte des Gewerbes und des Gewerblichen Informationstechnologiebereiches; § 17 Berufsausbildungsgesetz (BAG)
Geltung: unbefristet ab 1. Februar 2005

Rundschreiben Nr. 6/2005

An alle
Dienststellen

In der Anlage wird das Rundschreiben des Bundeskanzleramtes vom 28. Jänner 2005, GZ BKA-928.930/1-III/3/2005, betreffend „Lehrlingsausbildung - Verwaltungsassistent und EDV-Techniker; neuer Kollektivvertrag für Angestellte des Gewerbes und des Gewerblichen Informationstechnologiebereiches“, zur gefälligen Kenntnis und Information übermittelt.
Es wird darauf hingewiesen, dass die im Rundschreiben angegebenen Beträge immer auf eine Dezimalstelle aufzurunden sind.

Beilage (pdf, 25 KB)

Wien, 10. Februar 2005
Für die Bundesministerin:
Dr. Rainer Zimmermann
Elektronisch gefertigt

Inhaltlicher Stand: 06.04.2018