Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Sonderurlaub

Geschäftszahl: BMUKK-466/0012-III/9/2007
SachbearbeiterIn: MinR Werner Schwab
Abteilung: III/9
werner.schwab@bmukk.gv.at
T +43 (0)1 53120-3382
F +43 (0)1 53120-813382

Verteiler: VII, N
Sachgebiet: Personalwesen
Inhalt: Sonderurlaub
Rechtsgrundlage: § 74 BDG, § 29a VBG
Geltung: Unbefristet

Rundschreiben Nr. 24/2007

An alle Dienststellen

Auf Grund der Neuorganisation der Grundausbildung treten die im Rundschreiben Nr. 29/2002 genannten Bestimmungen wieder in Kraft.

Die Gewährung des Prüfungsurlaubes durch die zuständige Dienstbehörde erfolgt grundsätzlich nur für den Fall der erstmaligen Zulassung zu einer bestimmten Prüfung.

Dieses Rundschreiben gilt bezüglich der ausgegliederten Einrichtungen nur für die dort in Verwendung stehenden Bundesbeamten.

Das Rundschreiben 35/2003 tritt außer Kraft.

Wien, 27. November 2007

Für die Bundesministerin:
MinR Kurt Rötzer

Inhaltlicher Stand: 06.04.2018