Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Durchführungsrichtlinien zum Verfahren nach dem Schülerbeihilfengesetz 1983

Geschäftszahl: BMBF-20.857/0048-III/12/2014
SachbearbeiterIn: Dr. Elfriede Kaut
Abteilung: III/12
E-Mail: elfriede.kaut@bmbf.gv.at
T +43 1 53120-2357
F +43 1 53120-812357

Rundschreiben Nr. 26/2014

An alle LSR/SSR für Wien

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen übermittelt ein Rundschreiben mit den aktualisierten Durchführungsrichtlinien zum Verfahren nach dem Schülerbeihilfengesetz 1983 in der geltenden Fassung. Darin wurde auch die Novelle von 2013 (leistungsunabhängiger Anspruch, Altersgrenze) berücksichtigt.

Da Änderungen oder Adaptierungen von Richtlinien auf Rundschreiben-Basis eher schwerfällig zu realisieren sind, wurde für die Erläuterungen der Bestimmungen aber auch viele andere Informationen eine flexiblere Plattform geschaffen.

Es wird daher darauf hingewiesen, dass die jeweils aktuellen Anpassungen der Richtlinien sich auf der SHB-Wiki-Plattform befinden:

https://www.ag.bka.gv.at/at.gv.bka.wiki-bka/index.php/SHB_-_WIKI

Zugang auch über https://www.ag.bka.gv.at

Zu dieser Plattform bekommen alle Sachbearbeiter/innen Zugang.

Das vorliegende Rundschreiben ersetzt damit das Rundschreiben Nr. 19/2010, Zl. 20.857/0019-III/12/2010.

Beilage

Wien, 28. November 2014

Für die Bundesministerin:
SektChef Mag. Wolfgang Stelzmüller

Downloads

Inhaltlicher Stand: 06.04.2018