Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

IT-Zertifizierungen für Schule 4.0 - SAP Competence Pass (SAP CP)

Ein Ziel der Initiative „IT Zertifizierungen für Schule 4.0“ ist eine Einführung der kostengünstigen Zertifizierungen SAP Competence Pass (SAP CP) an österreichischen Schulen.

Die Zertifizierungen der - mit SAP Österreich in Kooperation entwickelten - SAP Competence Pass Reihe werden zu attraktiven Preisen für den Schulbereich angeboten, um den SchülerInnen einen weiteren entscheidenden Vorteil beim Einstieg in die Berufswelt zu bieten.

Die Firma biz:Consult und der Verein CCIT (Competence Center for Information Technology) betreuen alle Schulen, deren SchülerInnen am SAP-Programm teilnehmen und sorgen gemeinsam für eine reibungslose Abwicklung und Kommunikation zu den Schulstandorten und deren PrüferInnen.

Zertifikate

SAP CP-Zertifikate sind in Kooperation mit SAP entwickelte Zertifikate mit auf Österreich lokalisierten Inhalten, die speziell SAP-Kenntnisse in der praktischen Anwendung verbriefen. Sie bestätigen Kompetenzen zur optimalen Nutzung von Funktionalitäten innerhalb der einzelnen SAP-Module, wobei inhaltlich die allgemeinen Anforderungen aus der betrieblichen Praxis im Vordergrund stehen.

Innovative Fragetypen ermöglichen in den Prüfungen die Simulation von Benutzeraktivitäten im SAP-System, ohne auf eine sofortige und automatische Ergebnisauswertung verzichten zu müssen.

Eine Musterprüfung finden Sie unter https://exam.bizconsult.at. Sie können diese jederzeit kostenlos ausprobieren. Bitte verwenden Sie dazu den Benutzernamen „schule“ und das Passwort „demo“.

Folgende Zertifizierungsprüfungen werden angeboten

  • SAP Core Basic Tasks (Grundlagen) BT
  • SAP Core Finance Tasks (Buchhaltung) FT
  • SAP Core Controlling Tasks (Controlling) CT
  • SAP Core Employee Tasks (Personalwesen) ET
  • SAP Core Purchase Tasks (Einkauf) PT
  • SAP Core Sales Tasks (Verkauf) ST
  • SAP Core Warehouse Tasks (Lagerwirtschaft) WT

Nähere Informationen zu den einzelnen Modulen

Lehrunterlagen

Die Inhalte der Prüfungen für die Module Buchhaltung und Einkauf sind mit denen der MANZ Schulbücher „Computerunterstütztes Rechnungswesen mit SAP“ (SBNr: 170743 und SBNr: 170744) abgestimmt.

Besonderer Fokus wird auf das Grundlagenmodul SAP CP Basic Tasks gelegt. Es handelt sich dabei um ein flächendeckendes Universal-Zertifikat ohne fachliche Spezialisierung und ist somit für alle Schultypen gleichermaßen relevant.

Für dieses Modul steht auf Wunsch zusätzlich eine eigene Lernplattform mit Videos, Skriptum, Übungsbeispielen und Lösungsbuch zur Verfügung. Dieses Angebot kann bei Bedarf in den Schulunterricht integriert oder ergänzend dazu genutzt und kostenfrei für Schülerinnen und Schüler bestellt werden.

Kosten

Teil der Kooperation ist ein attraktiver Preis für SchülerInnen: 49,00 Euro.
Der angeführte Preis versteht sich inkl. USt pro Zertifizierungsprüfung und gilt für SchülerInnen an österreichischen Schulen. Der Richtpreis pro Prüfung außerhalb der Schule beträgt übrigens 96 EUR.

Prüfungsstandort

Die Zertifizierungsprüfungen werden wie gewohnt an der eigenen Schule durchgeführt. Die SAP CP Zertifizierungsprüfungen werden von LehrerInnen der eigenen Schule als dafür autorisierte PrüferInnen (Proctoren) abgenommen.

Prüfungsumgebung

Die Prüfungsumgebung biz:Examiner wird von biz:Consult zur Verfügung gestellt. Die Prüfungssoftware wird automatisch beim Einstieg in die Prüfung heruntergeladen und installiert. Eine Vorinstallation ist nicht erforderlich.

Systemvoraussetzungen für die PCs im Prüfungsraum

  • PC mit Monitor (Auflösung ab 1024x768, zusätzliche Monitore werden während der Prüfung deaktiviert)
  • Maus und Tastatur
  • Internetverbindung
  • Microsoft Windows 7 / 8 / 8.1 oder 10, 32 oder 64 bit Version
  • .NET Framework Version 4.5.2 oder höher
  • Microsoft Internet Explorer Version 9 oder höher
  • Die Webseite https://exam.bizconsult.at muss erreichbar sein.

PrüferIn werden

Zertifizierungsprüfungen werden von autorisierten PrüferInnen der eigenen Schule organisiert und durchgeführt. JedeR LehrerIn kann SAP CP-PrüferIn werden. Dazu schicken Lehrende eine E-Mail mit den folgenden Daten an die Adresse support@bizconsult.at:
Name, Vorname
E-Mail Adresse
Name und Adresse der Schule

Ihre persönlichen Zugangsdaten zum Zertifizierungsportal, sowie Zugänge zu Demoprüfungen für die einzelnen Module, die auch als Prüfungsvorbereitung für die SchülerInnen genutzt werden können, erhalten sie anschließend per E-Mail. Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, CP Prüfungen durchzuführen ist es unumgänglich, dass wir auch persönliche Daten speichern bzw. verarbeiten. Nähere Details hierzu finden Sie auf der Webseite

Prüfungsanmeldung

Das biz:Consult Zertifizierungsportal ermöglicht die Selbstverwaltung von Prüfungsterminen durch die/den PrüferIn.

Die Anmeldung zu den SAP-CP-Zertifizierungsprüfungen erfolgt über das Zertifizierungsportal durch die/den PrüferIn und sollte spätestens 2 Tage vor dem geplanten Prüfungstermin durchgeführt werden. Die Zertifizierungsdatenblätter (Testletter) mit den Zugangsdaten für die PrüfungsteilnehmerInnen können direkt im Anschluss aufgerufen und ausgedruckt werden.
Eine genaue Anleitung zur Prüfungsbestellung/-verwaltung erhalten Sie gemeinsam mit Ihren Zugangsdaten (wie unter „PrüferIn werden“ angegeben).

Prüfungsablauf

Der Zugang zur Prüfung ist nur einmalig und an dem, bei der Prüfungsanmeldung gewählten, Tag möglich.

Vor Beginn der Prüfung wird den SchülerInnen ihr persönliches Zertifizierungsdatenblatt ausgehändigt. Die Prüfungssoftware wird über ein Browserfenster des Internet Explorers durch Eingabe der URL exam.bizconsult.at gestartet. Der Einstieg in die Prüfung erfolgt mit den Zugangsdaten des Zertifizierungsdatenblattes.

Eine Anleitung zum Prüfungsstart sowie eine Beschreibung der Prüfungsoberfläche erhalten Sie gemeinsam mit Ihren Zugangsdaten (wie unter „PrüferIn werden angegeben).
Nach dem Beenden der Prüfung erfahren die SchülerInnen sofort ihr Ergebnis.

Zertifikatsausstellung

Für jede positiv absolvierte Zertifizierungsprüfung wird ein Zertifikat zugestellt. Die Zertifikate werden durch die Firma biz:Consult gedruckt, mit einem Prägestempel versehen und per Einschreiben an die in der Prüfungsanmeldung hinterlegte Versandadresse geschickt.

Achtung

Der vergünstigte Preis von 49,00 Euro gilt ausschließlich für den Competence Pass (SAP CP).

Die SAP-Anwenderzertifikate werden mit 30. Juni 2020 eingestellt. Sie können bis dahin um 96,00 Euro erworben werden. Bitte beachten Sie die Auswahl auf der Seite von biz:Consult.

it in der Bildung GmbH
Wassergasse 27/5
1030 Wien
T +43 1 7146941-0
F +43 1 7146941-14
office@it4education.at
www.it4education.at

Teilnahmebestätigung

Für positiv absolvierte Unterrichtsgegenstände, in dem SAP-Inhalte vermittelt wurden, können Schülerinnen und Schüler durch die Schule eine Teilnahmebestätigung erhalten. Entsprechende Vorlagen liegen am Schulstandort bereit.

Downloads

Inhaltlicher Stand: 18.06.2019