Nutzungsordnung und Barrierefreiheit der Amtsgebäude

Zusammenstellung der Maßnahmen zur Erreichung der Barrierefreiheit in Folge des Bundes-Behindertengleichstellungsgesetzes (BGStG)

Bei allen nachstehend angeführten Amtsgebäuden der Zentralleitung des BMBWF sind die im Etappenplan festgeschriebenen Maßnahmen im Sinne des BGStG erledigt.

Im Zuge der Umsetzung des Etappenplanes wurden folgende Maßnahmen zur Erlangung der Barrierefreiheit durchgeführt:

Zusammenstellung der Maßnahmen zur Erreichung der Barrierefreiheit in Folge des Bundes-Behindertengleichstellungsgesetzes (BGStG) – Teiletappenplan
 

1010 Wien, Rosengasse 2-6

  • Herstellung eines Audio-Video-Guides zur barrierefreien Nutzung der Räume und Flächen des BMBWF, verfügbar auf der BMBWF-Homepage www.bmbwf.gv.at
    fertiggestellt
  • Barrierefreie Neugestaltung des gesamten Eingangsbereiches; Installation einer automatisch öffnenden Schiebetüre; Anbringung von kontrastreichen Markierungsstreifen auf der Glastüre; Anbringung eines Aufmerksamkeitsfeldes und von taktilen Leitlinien vom öffentlichen Gehsteig bis zu den Aufzügen sowie von den Aufzügen bis zum Sitzungszimmer 214; Anbringen von Tastenpaneelen mit haptischer und Braille-Beschriftung in Rollstuhlhöhe sowie von Spiegeln in den Aufzügen; Generalsanierung und Adaptierung der behindertengerechten WC-Anlage; Verbesserung der Ausleuchtung von Stiegenhaus und Gängen
    fertiggestellt


1010 Wien, Freyung 3, Palais Harrach

  • Herstellung eines Audio-Video-Guides zur barrierefreien Nutzung der Räume und Flächen des BMBWF im Palais Harrach, verfügbar auf der BMBWF-Homepage www.bmbwf.gv.at 
    fertiggestellt
  • Anbringung eines Aufmerksamkeitsfeldes und von taktilen Leitlinien vom öffentlichen Gehsteig bis zum Aufzug Stiege 2 (Zugang zum Portier); Anbringung von taktilen Leitlinien bei Stiege 3 vom Aufzug zu den Büro- und Veranstaltungsräumen; Haptische- und Braille-Beschriftung der Aufzugs-Bedienelemente (innen und außen); Sprachansagen in den Aufzügen Stiege 2 (Zugang Herrengasse 16, Zugang zum Portier) sowie Stiege 3 (Zugang Freyung 3, Zugang zu den Veranstaltungsräumen); Haptische und Braille-Beschriftung am Stiegengeländer (in jedem Stockwerk); Haptische- und Braille-Beschriftungen der Türschilder im Bereich der Ombudsstelle für Studierende (Parteienverkehr); Einrichtung einer behindertengerechten WC-Anlage; kontrastreiche Kennzeichnung der Stufen vom Portier in den Bürobereich; Überkleben von Büro-Glastüren mit undurchsichtiger Folie; Verbesserung der Ausleuchtung von Gängen
    fertiggestellt
  • Einbau einer Induktionsanlage im Veranstaltungssaal
    fertiggestellt


1010 Wien, Teinfaltstraße 8

  • Historischer Bestand, Gebäude unter Denkmalschutz; Anmietung in privates Gebäude, laufende Verhandlungen mit dem Hauseigentümer;
    laufend
  • Barrierefreiheit wird durch folgende Maßnahmen soweit möglich erreicht:
    Installation eines Rufknopfes unmittelbar am Hauseingang, mit dem der Portierdienst umgehend und durchgehend während der Öffnungszeiten angefordert werden kann; Anschaffung eines Sportrollstuhls, mit dem der stufenlos erreichbare Aufzug benutzt werden kann; Anbringung eines farblichen Leitsystems zur einfacheren Orientierung; kontrastreiche Markierung der Treppenabsätze und helle Ausleuchtung im Neubau-Stiegenhaus; Verbesserung der Ausleuchtung von Gängen
    fertiggestellt
  • Einrichtung eines online-Systems zur ortsungebundenen Einreichung von Anträgen auf Bewertung ausländischer Hochschulqualifikationen („Anerkennungs- Antrags- und Informationssystem“, https://www.aais.at/), damit nunmehr sehr geringer Parteienverkehr im Gebäude;
    fertiggestellt
  • Veranstaltungen, Besprechungen und allfälliger Parteienverkehr auch in den übrigen Gebäuden des Verwaltungsbereiches in unmittelbarer Nähe (barrierefrei) möglich (insbesondere Rosengasse 2-6);
    laufend

1010 Wien, Bankgasse 1

  • Kein Parteienverkehr; Historischer Bestand, Anmietung in privates Gebäude; stufenloser Zugang; die weitere Verbesserung im Sinne der Barrierefreiheit wird durch regelmäßige Gespräche mit dem Hauseigentümer forciert.
    laufend


Psychologische Beratungsstellen für Studierende Klagenfurt
9020 Klagenfurt, Universitätsstraße 66, Haus 12

  • Möglichkeit zur barrierefreien Nutzung der Angebote der Psychologischen Studierendenberatung durch Beratungen in einem Chatroom
    laufend
  • Anschaffung einer Rampe zur Ermöglichung eines barrierefreien Zugangs zum Gebäude
    fertiggestellt
  • Für die entsprechenden psychologischen Maßnahmen (Beratungen) stehen ein barrierefrei zugänglicher Raum im Studentendorf der Universität Klagenfurt (hier befindet sich auch die PBS) bzw. im wenige Meter entfernten Universitätsgebäude zur Verfügung.
    laufend
  • Behindertengerechte Toilette steht in einem ca. 25m entfernten Gebäude zur Verfügung, in dem bei Bedarf die Beratungstätigkeit durchgeführt werden kann.
    laufend


Psychologische Beratungsstellen für Studierende Innsbruck
3020 Innsbruck, Schöpfstraße 3

  • Möglichkeit zur barrierefreien Nutzung der Angebote der Psychologischen Studierendenberatung durch Beratungen in einem Chatroom
    laufend
  • Barrierefreier Zugang zum Gebäude; Einbau eines Liftes
    fertiggestellt
  • Die entsprechenden psychologischen Maßnahmen (Beratungen) werden in Absprache mit der Behindertenbeauftragten der Universität Innsbruck in barrierefreien Räumlichkeiten der Universität Innsbruck angeboten.
    laufend


Psychologische Beratungsstellen für Studierende Salzburg
5020 Salzburg, Mirabellplatz 9

  • Möglichkeit zur barrierefreien Nutzung der Angebote der Psychologischen Studierendenberatung durch Beratungen in einem Chatroom
    laufend
  • Die entsprechenden psychologischen Maßnahmen (Beratungen) werden in behindertengerechten Räumlichkeiten der Universität Salzburg bzw. der Universität Mozarteum in unmittelbarer Nähe der Psychologischen Beratungsstelle Salzburg angeboten.
    laufend


Studienbeihilfenbehörde & Stipendienstelle Wien
1100 Wien. Gudrunstraße 179/179a

  • Barrierefreier Internetauftritt; persönliches Erscheinen nicht notwendig; falls persönliche Beratung gewünscht, kann der Termin auch in der jeweiligen Bildungseinrichtung stattfinden; individuelle Unterstützung wird angeboten
    laufend
  • Ausstattung sämtlicher Brandschutztüren innerhalb der Stipendienstelle/Behördenverwaltung mit einem automatischen Türschließsystem
    fertiggestellt
  • Errichtung von je einem barrierefreien WC in der Stipendienstelle (Infocenterbereich 2. Obergeschoß) sowie der Behördenverwaltung (4. Obergeschoß)
    fertiggestellt
  • In Bezug auf weitere Maßnahmen in den Bereichen Orientierung und Kennzeichnung sowie barrierefreie vertikale Erschließung werden die Kosten erhoben.
    laufend


Studienbeihilfenbehörde & Stipendienstelle Klagenfurt
9020 Klagenfurt, Nautilusweg 11

  • Barrierefrei
    fertiggestellt

Studienbeihilfenbehörde & Stipendienstelle Innsbruck
6020 Innsbruck, Andreas-Hofer Straße 46/II

  • Eingangstüre ist nicht behindertengerecht; Kosten werden erhoben; individuelle Unterstützung wird angeboten
    laufend
  • Anbringen von taktilen Systemen; Kosten werden erhoben
    laufend

Studienbeihilfenbehörde & Stipendienstelle Linz
4040  Linz, Ferihumerstraße 15

  • Barrierefrei
    fertiggestellt

Geologische Bundesanstalt
1030 Wien, Neulinggasse 38

  • Erstellung eines Evakuierungskonzeptes gemeinsam mit der BIG
    laufend
  • Laborgebäude: Aufbringen von rutschhemmenden Streifen
    fertiggestellt
  • Neubau: Montage von zwei Spiegeln
    fertiggestellt

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik
1090 Wien, Hohe Warte 38

  • Kein Parteienverkehr; teilweisen werden Führungen im Rahmen von Citizen Science angeboten
  • Website wird sukzessive barrierefrei gemacht
    laufend
  • Hann Haus: Hebebühne vorhanden, barrierefreies WC im Erdgeschoß vorhanden, Lift vorhanden; Rampe geplant
    laufend
  • Kreil Haus: barrierefreie Rampe für den Zugang ist vorhanden; barrierefreies WC im Erdgeschoß
    fertiggestellt
  • Margules Haus: nicht barrierefrei; bei Bedarf werden Besprechungen in einem der anderen Gebäude vereinbart
    laufend

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – Kundenservicestelle Salzburg
5020 Salzburg, Freisaalweg 16

  • Nicht barrierefrei; bei Bedarf können Termine in barrierefreien Räumen vereinbart werden
    laufend

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – Kundenservicestelle Innsbruck
6020 Innsbruck, Fürstenweg 180

  • Flughafengebäude; weitgehend barrierefrei; organisatorische Maßnahmen können zur Hilfestellung getroffen werden
    laufend

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – Kundenservicestelle Graz
8053 Graz, Klusemannstraße 21

  • Kein Parteienverkehr; BIG Gebäude; nicht barrierefrei; organisatorische Maßnahmen können zur Hilfestellung getroffen werden
    laufend

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – Kundenservicestelle Klagenfurt
9020 Klagenfurt, Flughafen

  • Flughafengebäude; organisatorische Maßnahmen können zur Hilfestellung getroffen werden
    laufend