Arbeitssituation von Universitäts- und Fachhochschulabsolvent/innen

Mit den Befragungsergebnissen von Universitäts- und FH-AbsolventInnen der Abschlussjahrgänge 2003/04 bis 2007/08 liegt der derzeit umfangreichste Datenbestand zu weiteren Berufs- und Bildungswegen von Hochschulabsolvent/innen in Österreich vor. 

Die zentralen Themen der Befragung  sind Bewertung von Studienangeboten und -bedingungen, individuelle Studienvoraussetzungen, Beschäftigungssuche und Beschäftigungssituation, weitere Bildungswege, Zusammenhang von Studium und Beruf, regionale Mobilität und regionale Präferenzen bei der Beschäftigungssuche sowie Auslandserfahrungen.

In einer Online-Befragung nach postalischer Aufforderung zur Beteiligung wurden über 116.000 Absolvent/innen von Diplom-, Bachelor- und Masterstudien der Jahrgänge 2003/2004 bis 2007/2008 (von 21 Universitäten und 15 FH) befragt. Antworten liegen von 23% der Befragten (oder fast 24.000 Personen) vor.