IST Austria

Das Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) in Klosterneuburg ist ein Forschungsinstitut mit eigenem Promotionsrecht. Das 2009 eröffnete Institut widmet sich der Grundlagenforschung in den Naturwissenschaften, der Mathematik und den Computerwissenschaften. In der internationalen Graduate School des IST Austria werden aufstrebende junge WissenschaftlerInnen in einem englischsprachigen Umfeld ausgebildet.

Das Doktoratsstudium am IST Austria ist ein erster Schritt in eine wissenschaftliche Karriere. Die Sprache von Forschung und Lehre am IST Austria ist Englisch. Die Dauer des Doktoratsstudiums hängt von der vorangegangenen Ausbildung und dem individuellen Fortschritt ab und dauert im Durchschnitt vier bis fünf Jahre. Alle im Programm aufgenommenen DoktorandInnen werden mittels Arbeitsverträgen mit international konkurrenzfähigem Gehalt sowie österreichischer Sozialversicherung vollwertig am Institut angestellt.

IST Austria rekrutiert seine Wissenschaftler/innen – von den Doktorand/innen bis zu den Professor/innen - in der ganzen Welt und wählt sie ausschließlich auf Grundlage der Qualität ihrer Forschungsarbeit und ihrem Entwicklungspotenzial aus.  

Zulassung 

Alle am Doktoratsstudium Interessierte müssen sich zum Stichtag 15. Jänner bewerben, um das Studium im darauffolgenden September zu beginnen. Voraussetzung zur Bewerbung ist ein Bachelor, Master oder gleichwertiger Abschluss in den Naturwissenschaften, der Mathematik oder den technischen Wissenschaften. Alle Bewerbungen erfolgen online. Für die Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt: CV, Motivationsschreiben, drei Empfehlungsschreiben, Nachweis aller Universitätsabschlüsse und -zeugnisse. Vorheriger Kontakt mit einem IST Austria Professor ist nicht notwendig. Nach einer fachlichen Begutachtung wird eine Vorauswahl an Bewerber/innen im Frühjahr für Auswahlgespräche nach Klosterneuburg eingeladen.

Alle im Programm aufgenommenen Doktorand/inn/en werden mittels Arbeitsverträgen mit international konkurrenzfähigem Gehalt sowie österreichischer Sozialversicherung vollwertig am Institut angestellt.

Nähere Informationen unter www.ist.ac.at