Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Forschung für Entwicklung

Im Bereich der Entwicklungsforschung führt das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) das Programm „Kooperation Entwicklungsforschung“ durch, das vom OeAD umgesetzt wird. Gefördert werden Kooperationsprojekte österreichischer Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit Einrichtungen in Entwicklungsländern, die zur Lösung lokaler Probleme und damit auch zur Reduktion des „Brain Drain“ aus diesen Ländern und zur Erreichung der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen beitragen. Das Ressort deckt dabei die Mobilitäts- und Sachkosten der österreichischen und auch der Kooperationspartner in den Zielländern.

Darüber hinaus vergibt das Ressort zur Steigerung der öffentlichen Wahrnehmung und Auszeichnung von außerordentlichen Leistungen im Bereich der Entwicklungsforschung alle zwei Jahre den „Österreichischen Preis für Entwicklungsforschung". Die Abwicklung erfolgt durch den OeAD.

Links