Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Lehrpläne der AHS

Die Lehrpläne der AHS gliedern sich in folgende Teile:

Der allgemeine Teil (1. bis 3. Teil) umfasst:

  • das allgemeine Bildungsziel
  • die allgemeinen didaktischen Grundsätze (z.B. die allgemeinen Bestimmungen zu Förderunterricht oder zur Leistungsbeurteilung)
  • Erläuterungen zur Schul- und Unterrichtsplanung (hier finden sich Aussagen zur Anzahl der Schularbeiten, die schulautonomen Lehrplanbestimmungen usw.)

Im 4. Teil des Lehrplans AHS werden die autonomen und subsidiären („nichtautonomen“) Stundentafeln für die einzelnen Schulformen ausgewiesen.

Im 5. Teil finden sich die Lehrpläne für den Religionsunterricht. Diese werden von den jeweiligen gesetzlich anerkannten Kirchen und Religionsgemeinschaften erlassen und vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung verlautbart.

Im 6. Teil des Lehrplans AHS finden sich die Lehrpläne der einzelnen Unterrichtsgegenstände.

Lehrpläne der AHS-Unter- und Oberstufe

Die Lehrpläne der AHS-Unterstufe wurden im Jahr 2000 kundgemacht (BGBl. II Nr. 133/2000). Die tagesaktuelle Fassung der Lehrpläne der AHS-Unterstufe finden Sie unter folgendem Link.

Mit 1. September 2018 sind die neuen kompetenzorientierten Lehrpläne der AHS-Oberstufe mit der 5. Klasse aufsteigend in Kraft getreten, sofern diese nicht bereits zur Anwendung gelangt sind. Die kompetenzorientierten Lehrpläne in der Fassung vom 01. September 2018 finden Sieunter folgendem Link: Lehrpläne der allgemein bildenden höheren Schulen (zuletzt geändert durch: BGBl. II Nr. 71/2018). Die tagesaktuelle Fassung der Lehrpläne finden Sie unter folgendem Link.

Lehrplan 2004

Die auslaufenden Oberstufenlehrpläne wurden am 8.7.2004 kundgemacht und traten aufsteigend ab dem Schuljahr 2004/05 in Kraft. Die auslaufenden Lehrpläne können unter folgendem Link gefunden werden: Lehrpläne 2004 – allgemeinbildende höhere Schulen, Fassung vom 31.08.2017 .

Lehrplan der AHS für Berufstätige

Die Lehrpläne der AHS für Berufstätige finden sich in Anlage D der Lehrpläne der AHS. Die tagesaktuelle Fassung befindet sich unter folgendem Link.

Ab 1. September 2018 treten die neuen kompetenzorientierten Lehrpläne an AHS für Berufstätige aufsteigend gestaffelt für das 1. und 3. Semester und hinsichtlich der weiteren Semester jeweils mit 1. Februar bzw. mit 1. September der Folgejahre semesterweise aufsteigend in Kraft. Die aktuelle Fassung finden Sie unter folgendem Link.

Die AHS für Berufstätige dauert acht Semester und unterscheidet sich durch ihre semesterweise Gliederung von anderen Lehrplänen der AHS. Die AHS für Berufstätige weist durch ihren Fokus auf Erwachsene einige Besonderheiten auf in Hinblick auf die didaktischen Grundsätze auf (bspw. Lehren und Lernen im zweiten Bildungsweg, Aspekte einer erwachsenengerechten Didaktik oder Fernunterricht etc.).

Inhaltlicher Stand: 24.06.2019