Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Qualitätsmanagement

QMS – Qualitätsmanagementsystem für Schulen

QMS ist das neue Qualitätsmanagementsystem für Schulen und wird ab dem Schuljahr 2021/22 bundesweit in allen Schularten umgesetzt.

QMS versteht sich als pädagogisches Qualitätsmanagementsystem – das Lernen und die Schüler/innen stehen im Mittelpunkt der Qualitätsarbeit. QMS bietet Schulleitungen, Lehrenden-Teams und Lehrenden Instrumente und Methoden, die eine systematische Schul- und Unterrichtsentwicklung unterstützen.

Inhaltliche Orientierung für die Umsetzung und Ausgestaltung des QMS gibt der Qualitätsrahmen für Schulen. Er beschreibt Merkmale von Schulqualität in den fünf Qualitätsdimensionen „Qualitätsmanagement“, „Führen und Leiten“, „Lernen und Lehren“, „Schulpartnerschaft und Außenbeziehungen“ sowie „Ergebnisse und Wirkungen“ und trägt damit zu einem gemeinsamen Verständnis von guter Schule bei.

QMS unterstützt die Planung, Umsetzung und Evaluation sämtlicher Entwicklungsvorhaben einer Schule, sowohl zentral vorgegebener Reformen als auch schulspezifischer Projekte.

Die Schulaufsicht begleitet die Schulen bei der Umsetzung des QMS.

Website

Alle Informationen zu QMS und Qualitätsrahmen für Schulen finden Sie auf der QMS-Website.

Links

Downloads