Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Pflichtschulabschluss und Basisbildung

Personen ohne Pflichtschulabschluss können diesen auch nach beendeter Schulpflicht erwerben. Der positive Pflichtschulabschluss ermöglicht den Zugang zu berufsbildenden mittleren Schulen (Fachschule, Handelsschule), allgemeinbildenden und berufsbildenden höheren Schulen (AHS, HTL, HAK usw.). Er erhöht die Chancen auf einen betrieblichen Ausbildungsplatz (Lehrvertrag).

Die Zulassung zur PSA-Prüfung erfolgt über eine Externistenprüfungskommission, welche auch über Anrechnungsmöglichkeiten von vorhandenen Teilprüfungszeugnissen entscheidet.

Die Pflichtschulabschluss-Prüfung besteht aus 4 Pflichtfächern (Deutsch - Kommunikation und Gesellschaft, Englisch - Globalität und Transkulturalität, Mathematik und Berufsorientierung) sowie aus 4 Wahlfächern, aus denen 2 zu wählen sind (Kreativität und Gestaltung, Gesundheit und Soziales, Weitere Sprache, Natur und Technik).

Im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung  gibt es kostenlose Angebote zur Vorbereitung auf den Pflichtschulabschluss für Jugendliche und Erwachsene an Einrichtungen der Erwachsenenbildung.

Auch ohne vorangehenden Kurs können über Externistenprüfungen Teilprüfungen bzw. ein Pflichtschulabschluss absolviert werden. Werden Vorbereitungslehrgänge an anerkannten Einrichtungen der Erwachsenenbildung besucht, so können bis zu 5 Prüfungen dort abgelegt werden. Eine Prüfung muss jedenfalls an der Externistenprüfungskommission abgelegt werden.

Personen, die an grundlegender Bildung interessiert sind oder diese auffrischen wollen, können Angebote zur Basisbildung in Anspruch nehmen.  Im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung  sind diese Angebote kostenfrei. Schwerpunkte sind Lernkompetenzen, Sprachkompetenzen (Deutsch und in einer weiteren Sprache), mathematische und digitale Kompetenzen.

Detaillierte Informationen sind auf der Website der Erwachsenenbildung.at zu finden:

Pflichtschulabschluss-Prüfungs-Gesetz

Durchführungsbestimmungen zur Pflichtschulabschluss-Prüfung

Erwachsenenbildung – Pflichtschulabschluss