Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung an österreichischen Schulen

Flüchtlingskinder

Mit der hohen Professionalität und langjährigen Erfahrung der Schulen vor Ort, dem Engagement und der Kreativität der Pädagog/innen in allen Bundesländern und den Mitarbeiter/innen des Bundesministeriums sind zahlreiche gemeinsam entwickelte Maßnahmen zur spezifischen Hilfestellung für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung an österreichischen Schulen entstanden.

Aktuelles

Österreichischer Integrationspreis 2021

Erstmals schreibt der Österreichische Integrationsfonds in diesem Jahr den Österreichischen Integrationspreis aus und zeichnet damit erfolgreiche und innovative Integrationsprojekte aus. Die Einreichfrist läuft bis Donnerstag, den 30. September 2021.

Langer Tag der Flucht 

Der „Lange Tag der Flucht“ findet heuer am 1. Oktober 2021 statt und ist eine jährliche, österreichweite Initiative zu den Themen Flucht und Zusammenleben mit zahlreichen Veranstaltungen des UNHCR.

Links

Downloads

Kontakt

Bei Fragen zu Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung im österreichischen Schulsystem wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechperson:

Mag.a MinRin Terezija Stoisits
terezija.stoisits@bmbwf.gv.at
T +43 1 53120-7117