Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Supportangebote für die Klausurprüfung in Mathematik (AHS)

Die Verbesserungen der standardisierten schriftlichen Reifeprüfung in Mathematik (AHS), die vom Herrn Bundesminister im Herbst 2018 initiiert und seit dem Haupttermin (Mai) 2019 schrittweise umgesetzt werden, werden fortgeführt und weiter ausgebaut.

Vergabe halber Punkte

Bei der Klausurprüfung in Mathematik (AHS) im Haupttermin (Mai) 2019 wurden im Teil 1 erstmals Aufgaben eingesetzt, für die ein halber Punkt vergeben werden konnte.
Bei der Klausurprüfung im Mai 2020 wird die Anzahl dieser Aufgaben verdoppelt.

Unterstützungsmaßnahmen für Lehrkräfte vor der Matura

Maturawebsite

Auf der Maturawebsite stehen alle ehemaligen Mathematik-Prüfungsaufgaben der letzten sechs Schuljahre und die dazugehörigen Lösungserwartungen zum Download zur Verfügung.

Mathematik-Aufgabenpool

Auf der Website SRDP-Aufgabenpool werden frühere Prüfungsaufgaben und weiteres Übungsmaterial in Form von Einzelaufgaben inklusive Lösungserwartung zur Verfügung gestellt. Die Einzelaufgaben können nach Aufgabentyp, Schulstufe und Grundkompetenzen gefiltert werden. Lehrkräfte können damit dem Reifeprüfungskonzept entsprechende Mathematik-Aufgaben für den Unterricht zusammenstellen, um Schülerinnen und Schüler gezielt auf spezifische Grundkompetenzen vorzubereiten.

Supportangebot im Anschluss an die Klausurprüfung

Korrekturhelpdesk für Mathematik (AHS)

Im Anschluss an die Klausurprüfung wird es auch wieder einen Korrekturhelpdesk für Lehrkräfte geben. Lehrkräfte können sich an diesen mit spezifischen Fragen zur Korrektur einzelner Klausuraufgaben wenden.

Fortbildungsangebot

Für Mathematik-Lehrkräfte der AHS wurden neue Fortbildungsseminare entwickelt, in denen Lehrkräfte ihre Fertigkeiten in der Erstellung hochwertiger kompetenzorientierter Aufgaben für den Unterricht und für Schularbeiten weiterentwickeln können. Diese Seminare wurden erstmals im Jänner/Februar 2020 angeboten. Aufgrund der positiven Resonanz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer soll dieses Fortbildungsformat in Zukunft verstärkt angeboten werden. Die nächsten diesbezüglichen Fortbildungsmaßnahmen finden an der Pädagogischen Hochschule Baden (Wintersemester 2020) statt.