Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ausschreibung von Lehrer-, Lehrerinnenstellen an technisch-gewerblichen Zentrallehranstalten (Chemisch, Textil und TGM) für das Schuljahr 2019/2020 / Nachtrag 2

BMBWF-618/00117-II/12/2019

Es gelangen im Schuljahr 2019/2020 nachstehende Lehrer- und Lehrerinnenstunden zur Besetzung. Die Bewerbung ist unter denselben inhaltlichen Vorgaben, wie in den allgemeinen Ausschreibungsbedingungen GZ 618/48-II/11/2019 veröffentlicht, jedoch nur online in der Jobbörse des Bundes unter

http://www.jobboerse.gv.at

innerhalb von zwei Wochen ab Ausschreibung vorzunehmen.

Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Chemische Industrie
Wien 1170 Rosensteingasse 79

Chemie (15)
Abgeschlossenes TU-Studium der Technischen Chemie mit mindestens 4-jähriger einschlägiger Industriepraxis

Deutsch und Englisch (24)
Lehramtsstudium Deutsch und Englisch

Bewegung und Sport für Mädchen (14)

Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie und Datenverarbeitung
105

GAMEDESIGN – PROGRAMMIERUNG
Fachwissen und Praxis im Bereich Gamedesign, Programmierung (C#), Programming mit Unity3D, C# und/oder Unreal Engine, C++; Bewerber/innen mit Erfahrung in multimedialen Betrieben (Gamedesign- und Multimediastudios) werden bevorzugt gereiht. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht. (5)0 Wien, Spengergasse 20

GAMEDESIGN – CONCEPT
Fachwissen und Praxis im Bereich Gamedesign, Game Concept in der analogen und/oder digitalen Spieleentwicklung, Bewerber/innen mit Erfahrung in multimedialen Betrieben (Gamedesign- und Multimediastudios) werden bevorzugt gereiht. Einsatz von Englisch als Fachsprache im Unterricht. (5)

Technologisches Gewerbemuseum - Höhere Technische Bundeslehr- und
Versuchsanstalt Wien 20, 1200 Wien, Wexstraße 19-23

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (FH, Universität) Elektronik oder Informatik:
Für den Bereich Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Grundlagen der Informatik, Coding, uC-Programmieren. Beginn Februar 2020 möglich. (10)

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (Fachhochschule, Universität) Elektronik oder Elektrotechnik:
Für den Bereich: Grundlagen der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Beginn Februar 2020 möglich. (10)

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (FH, Universität) Elektronik, Elektrotechnik oder Informatik:
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik, Hardwareentwicklung, Digitaltechnik. (10)

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (FH, Universität) Elektrotechnik:
Für den Bereich: Grundlagen der Elektrotechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Laboratorium, Energietechnik. Beginn Februar 2020 möglich. (10)

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (FH, Universität) Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen:
Für den Bereich: Maschinen- und Anlagenbau, Konstruktion und Berechnung, Werkstoff- und Fertigungstechnik. ERP Erfahrung von Vorteil. Beginn Februar 2020 möglich. (10)

Abendschule: Lehrkraft mit Masterabschluss (FH, Universität) Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen:
Für den Bereich: Grundlagen des Maschinebaus, Technischer Maschinenbau, Konstruktion und Berechnung, Mechanik, Fördertechnik. ERP Erfahrung von Vorteil. Beginn Februar 2020 möglich. (10)

Abt. HBG: Medizintechniker/in (Universitätsabschluss) mit Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von medizinischen Geräten. Einsatz als
Lehrkraft für Fachtheorie und Laboratorium an der Höheren Lehranstalt für Biomedizin- und Gesundheitstechnik. (22)

Abt. HBG: Medizintechniker/in (Universitätsabschluss) mit Berufserfahrung im Bereich der biomedizinischen Signalverarbeitung. Einsatz als
Lehrkraft für Fachtheorie und Laboratorium an der Höheren Lehranstalt für Biomedizin- und Gesundheitstechnik. (22)

Abt. HEL: Elektroniker/in (Universitätsabschluss) mit Berufserfahrung im Bereich Schaltungsentwicklung und hardwarenaher Programmierung
inklusive Embedded-Softwaretechnologien. Einsatz als Lehrkraft für Fachtheorie und Laboratorium an der Höheren Lehranstalt für
Elektronik und Technische Informatik. (21)

Abt. HIT: Medientechnik mit Schwerpunkt Web-/Medienprogrammierung
Praktische Erfahrung in der Webentwicklung (mit Webframeworks, JavaScript, Mobile Development). Erfahrung mit IT-Sicherheit und Medienprogrammierung (3D, GameDesign) gewünscht. Bereitschaft zur Betreuung von IT-Projekten (klassisch und agile Methoden) sowie zur Lernmaterialerstellung und Tätigkeit in offenen Lernumgebungen (Laborübungen, Lernbüro, COOL). Stunden Di-Fr nachmittags. (16)

Abt. HWI: Wirtschaftingenieur/in (Universitäts- oder Fachhochschulabschluss),
Wirtschaftsingenieur/in mit praktischer Erfahrung im Bereich Logistik und Controlling, Qualitäts-, Prozess- und Umweltmanagement sowie Maschinenelemente und Konstruktionsübungen und Produktionsplanung. (15)

Werkstätte: Elektrotechnik und Robotik; Elektrotechniker(in) mit facheinschlägiger Meisterprüfung, oder HTL-Absolvent mit Meisterprüfung und 6-jähriger Praxis
Anforderung: Berufserfahrung in der Elektrotechnik, ET/EL-Projektmanagement, Anlagenbau, sowie Kenntnisse im Bereich der Robotik und Betreuung/Wartung von PC-Hard- u. Software. (18)

Wien, 20. September 2019

Für die Bundesministerin: Mag. Christian Rubin

Inhaltlicher Stand: 26.09.2019