Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ausschreibung von Lehrer-, Lehrerinnenstellen an technisch-gewerblichen Zentrallehranstalten (Chemische/TGM) und BISOP für das Schuljahr 2020/2021 /Nachtrag

2020-0.588.775

In Ergänzung zur Ausschreibung vom 29.04.2020 gelangen im Schuljahr 2020/2021 im Bereich der Zentrallehranstalten nachstehende Lehrer- und Lehrerinnenstunden zur Besetzung. Die Bewerbung ist unter denselben inhaltlichen Vorgaben, wie in denallgemeinen Ausschreibungsbedingungen GZ 2020-0.208.617 (PDF, 107 KB) veröffentlicht, jedoch nur online in der Jobbörse des Bundes unter http://www.jobboerse.gv.at innerhalb von einer Woche ab Ausschreibung vorzunehmen. Stunden mit „D“ sind zur Verfügung stehende Dauerstunden.

Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für chemische Industrie,
1170 Wien, Rosensteingasse 79

Analytische Chemie und instrumentelle Analyse (20/20D): abgeschlossenes TU-Studium der Technischen Chemie mit mindestens 4-jähriger einschlägiger Industriepraxis, bevorzugt Erfahrung in EDV-gestützter elektronischer Messdatenerfassung und Messtechnik

Technologisches Gewerbemuseum - Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt, 1200 Wien, Wexstraße 19-23

Informatik/Wirtschaftsinformatik (3): Informatiker/-in bzw. Wirtschaftsinformatiker/-in (Universitäts- oder Fachhochschulabschluss) mit praktischer Erfahrung im Bereich Angewandte Informatik, Softwareentwicklung und Projektmanagement, Netzwerke und Embedded Software sowie SAP Modul Materialwirtschaft und Produktionsplanung; Mathematik (24): universitäre mathematische Ausbildung, Lehramt bevorzugt; Angewandte Mathematik in offenen Lernumgebungen (12): Studium der Technischen Mathematik oder Lehramt Mathematik mit Informatik: Analysis, Algebraische und zahlentheoretische Grundlagen der Codierung und Chiffrierung; symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung, Mathematische Aspekte der Graphentheorie sowie der Linearen Optimierung, Einsatz und Erfahrung mit entsprechender Software (Maxima und andere unterstützende Programme) gewünscht, Kenntnisse und Erfahrung im offenen Lernen/Lernbüro; Deutsch (12): In Kombination mit einem naturwissenschaftlichem Zweitfach oder einer technischen Studienrichtung zur Betreuung von Projekten/Diplomarbeiten im technischen Umfeld,  Kenntnisse und Erfahrung im offenen Lernen/Lernbüro; Informationssysteme und Softwareentwicklung (12): abgeschlossenes Studium aus dem IT-Bereich mit praktischen Kenntnissen in Datenbanken, PHP, SQL, SAP und Softwareentwicklung mit hoher Bereitschaft auf aktuelle Entwicklungen und Trends in diesem Bereich einzugehen, Projektmanagementerfahrung und Bereitschaft zur Betreuung von IT-Projekten, Tätigkeit in offenen Lernumgebungen (Lernbüro, COOL); Medientechnik Webentwicklung (12): abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Medientechnik mit praktischen Kenntnissen in Webentwicklung, CMS, HTML, CSS, JavaScript sowie in der Softwareentwicklung mit Phyton, Java und ähnlichem, Projektmanagementerfahrung und Bereitschaft zur Betreuung von IT-Projekten, Tätigkeit in offenen Lernumgebungen (Lernbüro, COOL); Medizintechnik (27): Medizintechniker/in - Universitätsabschluss mit Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von medizinischen Geräten, Einsatz Fachtheorie und Laboratorium an der Höheren Lehranstalt für Biomedizin- und Gesundheitstechnik; Medizintechnik (27): Medizintechniker/in - Universitätsabschluss mit Berufserfahrung im Bereich der biomedizinischen Signalverarbeitung, Einsatz Fachtheorie und Laboratorium an der Höheren Lehranstalt für Biomedizin- und Gesundheitstechnik; Modelltischlerei (24): Ausbildung als Modelltischler/-in mit abgeschlossener Gesellen- und Meisterprüfung und 6-jähriger Berufspraxis, Berufserfahrung in der Herstellung von Modellen für die Gießerei und für den Bereich der mechanischen Grundfertigkeiten – Stahlbau; Steuerungstechnik (24): Steuerungstechniker/-in mit facheinschlägiger Meisterprüfung oder HTL-Absolvent/-in mit Meisterprüfung und 6-jähriger Praxis,  Berufserfahrung in der Steuerungs- und Elektrotechnik, Fachkenntnisse im Bereich der Robotik und Messtechnik (Sensorik)

Bundesinstitut für Sozialpädagogik,
2500 Baden, Elisabethstraße 14–16

Darstellendes Spiel (2); Didaktik der Sozialpädagogik (4); Pädagogik (5); Praxis der Sozialpädagogik (6)

Wien, 16. September 2020

Für den Bundesminister: Mag. Christian Rubin