Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Ausschreibung – Nachbesetzung je einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Deutschen Schule Athen und an der Deutschen Schule Moskau mit Wirksamkeit vom 1. August 2013 und Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Deutschen Schule Alexander von Humboldt in Lima mit Wirksamkeit vom 1. Februar 2014 sowie Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Österreichischen Schule Shkodra mit Wirksamkeit vom 1. August 2013

Für die Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Deutschen Schule Athen wird eine Lehrkraft mit dem Lehramt für höhere Schulen aus

  • Biologie in beliebiger Kombination oder
  • Englisch in beliebiger Kombination

gesucht.

Für die Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Deutschen Schule Moskau wird eine Lehrkraft mit dem Lehramt für höhere Schulen aus

  • Deutsch in beliebiger Kombination, vorzugsweise Bildnerische Erziehung

gesucht.

Für die Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Deutschen Schule Alexander von Humboldt in Lima wird eine Lehrkraft mit dem Lehramt für höhere Schulen aus

  • Mathematik in beliebiger Kombination, vorzugsweise Musik oder
  • Musik in beliebiger Kombination, vorzugsweise Mathematik oder
  • Mathematik in Kombination mit Informatik

gesucht.

Für die Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle an der Österreichischen Schule Shkodra wird eine Lehrkraft gesucht, die folgende Bereiche abdecken kann:


• Computerpraktikum und Systemtechnik (Elektrotechnik und Elektronik): beinhaltet folgende Bereiche: Grundlagen der Elektrotechnik, Gleich – und Wechselstromtechnik, Digitaltechnik, Messtechnik, Hardwareassemblierung, Installation von Betriebssystemen, Löten, Umgang mit Laborgeräten (Oszilloskop, Digitalmultimeter,…), Kenntnisse in Simulationssoftware (Multisim, Protheus, Eagle,…), Programmierkenntnisse (C, C++,…)

Nähere Informationen zum Downloaden:

Die näheren Bedingungen für die Verwendung als SubventionslehrerIn sind dem Merkblatt B zu entnehmen. Generelle Informationen finden Sie unter www.weltweitunterrichten.at.
Die Bewerbungen sind online auf der Website www.weltweitunterrichten.at einzureichen.

TERMIN: 5. Juni 2013 (Online-Bewerbungsschluss/Datum des Poststempels für die Einreichung im Dienstweg)!

Weitere Auskünfte:
BMUKK, Referat IA/6a
Hr. Fittner
T +43 1 53120-3302
robert.fittner@bmukk.gv.at

Downloads

Links

Kontakt

Inhaltlicher Stand: 06.04.2018